Videoüberwachung Ebenthal Kärnten

Videoüberwachung

Die sich global verändernde Sicherheitslage hat die Diskussion um das Thema Videoüberwachung immer wieder in den Fokus gerückt. Inzwischen ist sie in vielen Bereichen zur Notwendigkeit geworden. Neben Gebäudeüberwachung oder Zutrittserfassung dient sie sowohl zur Prävention, als auch zur Unterstützung bei der Aufklärung von Straftaten. Videosysteme sind vielseitig einsetzbar und dienen zur Überwachung von

  • Gebäuden, Wohnungen und Grundstücken
  • Ein- und Ausfahrten
  • Neuralgischen Punkten
  • Garagen und Parkflächen
  • Wochenendhaus bis hin zum Gewerbegelände

Neben der fachgerechten Planung und Montage spielt vor allem die Qualität der technischen Anlage eine immense Rolle! Wir verwenden dafür die Top-Produkte der Firma HIKVISION, dem Weltmarktführer für Videoüberwachungsprodukte und -lösungen. HIKVISION ist ein börsennotiertes Unternehmen, das weltweit derzeit knapp 20.000 Mitarbeiter beschäftigt!

Rechtliches

Videoüberwachung ja, aber korrekt! Der Datenschutz und der Schutz der Privatsphäre sind ein hohes Gut und sind in der österreichischen Verfassung verankert. Beim Einsatz einer Videoüberwachungsanlage müssen die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes eingehalten werden. So muss z.B. jede Videoüberwachungsanlage die aufzeichnet, ausnahmslos beim Datenschutzregister der Datenschutzkommission angemeldet werden (www.dsb.gv.at). Wir beraten Sie umfassend.

Kontakt

AAVES Sicherheitstechnik GmbH
Zeiss Straße 16
A-9065 Ebenthal

Telefon: +43 463 / 23 550
Fax: +43 463 / 23 550-81

E-Mail: office@aaves.at

Wir sind für Sie da ...

Montag bis Freitag: 8:00 bis 16:00

Für Vertragskunden sind wir im Notfall 24 Stunden täglich, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr erreichbar!

Immer auf der sicheren Seite